Energie einsparen
mit Sonnenkollektoren

Erzeugen Sie Ihre eigene nachhaltige Energie mit den Sonnenkollektoren von De Duurzame Jongens.
Eine Investition, die sich lohnen wird.

Sonnenkollektoren kaufen?

De Duurzame Jongens liefern, montieren und warten Ihr Solarmodulsystem. Sowohl für den privaten als auch für den geschäftlichen Markt. Wir sind ein zertifizierter Installateur von Solaranlagen, der der Stiftung für garantierte Solarenergie angeschlossen ist. So ist sichergestellt, dass wir eine zuverlässige Wahl sind, wenn es darum geht, Ihr Zuhause nachhaltiger zu gestalten. Und das nicht nur im Bereich der Solarzellen. Unsere zusätzlichen Dienstleistungen machen De Duurzame Jongens zu Ihrem umfassenden Partner für nachhaltige Energielösungen. Jetzt und in Zukunft!

Die Investition in Solarmodule ist ein guter erster Schritt in die Zukunft. Wenn Sie Solarmodule kaufen möchten, müssen Sie zunächst prüfen, ob Ihr Dach geeignet ist. Dann können Sie Solarmodule in Bezug auf Preis und Ertrag vergleichen. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch erörtern wir Ihre Situation und die Möglichkeiten. Auf dieser Grundlage erhalten Sie ein Angebot: einen maßgeschneiderten Nachhaltigkeitsplan mit Berechnungen und Renditen.

Beste Solarmodulsysteme

Nur A-Marken

Wir stehen für höchste Qualität und maximale Sicherheit. Denn nachhaltig heißt auch: langlebig. Deshalb arbeiten wir ausschließlich mit Solarmodulen, Wechselrichtern, Unterkonstruktionen und Montagematerial der Marke A. Produkte mit langen Herstellergarantien.

De Duurzame Jongens - Sonnenkollektoren mit einem Lächeln!

Installation von Solarmodulen von A bis Z

Video abspielen

Investition in Sonnenkollektoren

Die Net-Metering-Regelung, die Mehrwertsteuerrückerstattung und die kommunalen Zuschüsse machen den Kauf von Solarmodulen jetzt besonders attraktiv.

Installation von Solarpanelsystemen

Wir garantieren ausgezeichnete Qualität und Sicherheit, denn unsere Installateure sind VCA-zertifiziert und arbeiten nach der NEN-Norm.

Sonnenkollektoren vergleichen

Wir liefern und installieren POLY- (silber) und MONO- (schwarz) Solarmodule in Standardgrößen und mit unterschiedlichen Leistungswerten.

Wartung und Garantieservice für Solarmodule

Unsere Stärke liegt in der persönlichen Betreuung, der 24/7-Online-Überwachung Ihrer Anlage, der jährlichen Reinigung und den Qualitätskontrollen.

Ertrag von Solarmodulen

Qualität zahlt sich aus. Dies wird sich in Ihrem Energieertrag widerspiegeln. Mit einer intelligenten Software (entwickelt von der TU Delft) können wir genau berechnen, wie viel Ihre Solarmodule einbringen werden. Einfach und transparent!

Wie können wir so sicher sein? Wir platzieren die Anlage an der effizientesten Stelle auf dem Dach Ihres Hauses, so dass die Amortisation so günstig wie möglich ist.

Auch mit Sonnenkollektoren sparen ?

Hinterlassen Sie Ihre Daten und wir werden Sie innerhalb von zwei Werktagen kontaktieren. Auf Wunsch können wir Sie unverbindlich besuchen!

Häufig gestellte Fragen zu Solarmodulen

Dies hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Nämlich: wie viel Strom Sie verbrauchen, die Fläche Ihres Daches und die Kapazität der Solarmodule. Eine technische Inspektion gibt mehr Aufschluss darüber. Neugierig auf die Möglichkeiten? Fragen Sie nach einer unverbindlichen Beratung.

Ein Solarmodul nimmt im Durchschnitt eine Fläche von 1,5 m2 ein. Bei einem Flachdach kann man von einer Fläche von 2,5 m2 pro Paneel ausgehen, einschließlich Schatten. Der Neigungswinkel Ihres Daches wirkt sich auf den Energieertrag aus, aber selbst auf einem Flachdach kann ein Solarmodul mit einem Winkel von 10 Grad installiert werden. Dies führt zu minimalen Effizienzverlusten im Vergleich zu einem optimalen Winkel von 35 Grad. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Solarmodule erzeugen Strom für Ihre zentrale Stromversorgung. Die Solarzellen im Panel wandeln Sonnenlicht in Strom (Gleichstrom) um. Ein Wechselrichter wandelt Gleichstrom in nutzbaren Wechselstrom um. Sie verwenden in Ihrem Haushalt Wechselstrom. Aus diesem Grund ist ein Wechselrichter ein wichtiger Bestandteil Ihres Solarmodulsystems.

Die technische Bezeichnung für ein Solarmodul lautet PV-Modul. PV steht für „Photovoltaic“ und wandelt Foto (Licht) in Volt (Strom) um. Das komplette System von Solarmodulen wird als PV-Anlage bezeichnet.

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns.

Die Einsparung von Energiekosten ist vielleicht der größte Vorteil von Sonnenkollektoren. Außerdem sind sie nachhaltig, gut für den Wert Ihres Hauses und sparen CO2. Wir können Ihnen in einem unverbindlichen Beratungsgespräch mehr darüber erzählen!

Um zu berechnen, wie viele Solarmodule pro m2 auf Ihr Dach passen, können wir einen Dachcheck durchführen. Wenn Teile des Daches (manchmal) im Schatten liegen, kann es sinnvoller sein, ein Parallelsystem zu wählen. Unser Berater führt eine Schattenplanberechnung durch, um einen Einblick in diesen Bereich zu erhalten. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin für weitere Informationen.

Dies hängt von der Art des Wechselrichters und der maximalen Leistung ab. Dies bestimmt die maximale Anzahl von Verbindungen, die Sie mit einer Gruppe herstellen können. Natürlich muss der Wechselrichter auf die Solarmodule abgestimmt sein. Dabei spielen die Leistung (WP), die Dachneigung und -ausrichtung sowie Ihr Standort eine Rolle. Unsere Installateure wissen, wie man damit umgeht. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Schmutz auf Ihren Solarmodulen führt zu einem geringeren Ertrag. Und das kann natürlich nicht die Absicht sein! Wir reinigen Ihre Solarmodule einmal im Jahr, vorzugsweise im Frühjahr. Darüber hinaus führen wir eine Sicherheitsinspektion gemäß SCIOS SCOPE 12 durch. Sind Sie an diesem Dienst interessiert? Lesen Sie mehr über Wartung.

Es gibt verschiedene Arten von Solarmodulen. Die gebräuchlichsten sind die polykristallinen (poly) und die monokristallinen (mono) Solarmodule. Poly-Paneele sind blau und Mono-Paneele sind schwarz. Poly-Paneele sind etwas billiger, haben aber fast die gleiche Leistung wie Monopaneele. Die Standardgröße eines Solarmoduls ist 1,65 x 1,0 m. Wir liefern und installieren Standardgrößen von Poly- und Mono-Solarmodulen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Im Durchschnitt amortisieren sich die Investitionskosten für eine PV-Anlage innerhalb von 7 Jahren. Dann können Sie kostenlosen Strom genießen! Außerdem sparen Sie ab dem Zeitpunkt der Installation bei Ihrer Energierechnung. Das liegt daran, dass Sie die Energie aus den Solarmodulen sofort für die eingeschalteten Geräte in Ihrem Haus nutzen. Energie, die Sie nicht verbrauchen, wird von der Jahresrechnung Ihres Energieversorgers abgezogen. Wir prüfen, ob Ihr Energiezähler dafür geeignet ist. Sie können auch die Mehrwertsteuer für den Kauf einer PV-Anlage zurückfordern.

Es gibt keine nationalen Zuschüsse für Solarmodule, aber es lohnt sich, bei Ihrer Gemeindeverwaltung nachzufragen, ob sie ein nachhaltiges Darlehen anbietet, oder eine gemeinsame Installation mit Ihren Nachbarn zu organisieren. Wir können Ihnen dafür ein gemeinsames Angebot machen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Die Kosten für Solarmodule variieren von einem Dach zum anderen. Dies hängt zum Beispiel von der Anzahl der Solarmodule ab. Möchten Sie mehr erfahren? Wir informieren Sie über die Kosten von Solarmodulen.

Sind Sie neugierig auf den Ertrag von Solarmodulen auf Ihrem Dach? Machen Sie den schnellen Spar-Check. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten mit Solarmodulen, den Preis der Solarmodule und Ihre Einsparungen!

Die von einem Solarmodul erzeugte Strommenge wird als Ertrag bezeichnet. Mit anderen Worten, die Leistung eines Solarmoduls ist die Menge an Kilowattstunden Strom (kWh), die ein Solarmodul erzeugt. Dies hängt mit der Leistung (Watt peak) zusammen. Je höher die Leistung, desto höher ist der Ertrag des Solarmoduls (abhängig von der Anzahl der Sonnenstunden und der Temperatur). Mai, Juni und Juli sind in der Regel die besten Monate für Sonnenkollektoren. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Der Wirkungsgrad ist die Menge des Sonnenlichts, die in Energie umgewandelt werden kann. Eigentlich meinen wir, was Ihnen Solarmodule finanziell bringen. Dies kann auf jedem Dach anders sein (aufgrund von Lage, Neigungswinkel oder Beschattung). Wir können dies für Sie genau berechnen.

Möchten Sie wissen, was Sie mit Sonnenkollektoren sparen? Machen Sie den Spar-Check. Brauchen Sie einen Rat? Fragen Sie nach einer unverbindlichen Beratung.

Sie fragen sich, wie viel Sie mit Sonnenkollektoren sparen können?